Kanzlerarbeitskreis Fortbildung

Der Kanzlerarbeitskreis Fortbildung konzipiert in engem Austausch mit dem Sprecherkreis und in Kooperation mit anderen Kanzlerarbeitskreisen seit fast 40 Jahren Fortbildungsveranstaltungen für Kanzler*innen und für die operative Ebene. Sie dienen der Vernetzung und dem Wissens- und Erfahrungsaustausch und widmen sich aktuellen Themen des Wissenschaftsmanagements aus den Bereichen Hochschulorganisation, Internationalisierung, Führung und Kommunikation. Regelmäßig veranstaltet der Arbeitskreis Fortbildung auch Werkstattberichte, die exklusiv für Kanzler*innen geöffnet sind und die Möglichkeit des kollegialen Austausches in einem geschützten, vertrauensvollen Raum bieten.

Der Arbeitskreis Fortbildung kooperiert u.a. mit dem Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. und dem Verein zur Förderung des deutschen & internationalen Wissenschaftsrechts e.V.
Wir freuen uns über Ihre Themenanregungen! Bitte richten Sie diese an die Geschäftsstelle.


Termine

Sitzungen des Kanzlerarbeitskreises Fortbildung

  • 31.01.2017, 13:00-16:00 Uhr (Ort: Frankfurt/M.)
  • 07.08.2017 ab 15:00 Uhr (als Videokonferenz)
  • 20.09.2017, 18:00 Uhr

Sitzungsunterlagen und Protokolle finden Sie im internen Bereich.


Fortbildungsangebote


Für 2017 sind folgende Fortbildungsveranstaltungen geplant: 

  • Wirtschaftliche Beteiligungen von Universitäten
    08.05.2017, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/M. (Die Veranstaltung richtet sich exklusiv an Kanzlerinnen und Kanzler)
  • Arbeitssicherheitsmanagement an Universitäten – Aufgaben und Herausforderungen für Kanzlerinnen und Kanzler
    11. Juli 2017, Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Die Veranstaltung richtet sich exklusiv an Kanzlerinnen und Kanzler)
  • „Fälle aus dem WissZeitVG –Wie würden Sie entscheiden?“ Moderierter Erfahrungsaustausch anhand von Praxisfällen
    17. November 2017, Universität der Bundeswehr Hamburg


Zu diesen und bereits durchgeführten Veranstaltungen finden Sie weitere Informationen im internen Bereich unter "Fortbildungen"


Publikationen

Publikationen finden Sie hier.


Mitglieder des Arbeitskreises

Dr. Dagmar Steuer-Flieser, Kanzlerin der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Vorsitzende)

Jens Apitz, Kanzler der Universität Konstanz

Dr. Georg Frischmann, Vizepräsident der TU Clausthal

Dr. Ulrike Graßnick, Kanzlerin der Universität Trier

Dr. Oliver Grundei, Kanzler der Universität zu Lübeck

Dr. Horst Henrici, Kanzler der Bauhaus-Universität Weimar

Dr. Friedhelm Nonne, Kanzler der Philipps-Universität Marburg

Matthias Schwarte, Kanzler der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

 

Ständige Gäste

Jann Bruns, Vizepräsident der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des ZWM, Kanzler der Universität Ulm

Prof. Ulf Pallme König, Kanzler der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf a.D., Vorsitzender des Vereins zur Förderung des deutschen & internationalen Wissenschaftsrechts e.V.

Heinrich Scherber, Kanzler der Hochschule der Bildenden Künste Saar

Dr. Stefan Schwartze, Administratives Vorstandsmitglied des Helmholtz-Zentrums Potsdam

Daniela Schweitzer, Kanzlerin der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

Christoph Tschumi, Verwaltungsdirektor der Universität Basel

 

 

 

Arbeitskreisvorsitzende

Dr. Dagmar Steuer-Flieser

Kanzlerin

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Kapuzinerstraße 16

96047 Bamberg

Telefon: +49 951 863-1011

E-Mail: kanzlerin(at)uni-bamberg.de

Geschäftsstelle

Monika Koop, M.A.

Universität Münster

Robert-Koch-Straße 29

48149 Münster

Telefon: +49 25183-21444

E-Mail: ak.fortbildung(at)uni-kanzler.de